Alexander-Technik

Möchtest du mit mehr Freiheit und Ausgeglichenheit durch den Alltag gehen und Anspannungen körperlicher und geistiger Art lösen? Alexander-Technik ist eine ganzheitliche Methode, die Aufmerksamkeit und Vorstellungskraft auf praktische und körperbezogene Weise einsetzt. Wir lernen, das Unnötige wegzulassen, damit Energie frei fließen und mühelose Aufrichtung entstehen kann. Der australische Schauspieler F. Matthias Alexander (1869-1955) entwickelte diesen Prozess, um seine Stimmprobleme zu bewältigen.

Alexander-Technik kann helfen …

  • Schmerzen (v.a. im Rücken- und Schulter-Nacken-Bereich) zu lindern
  • Verspannungen zu lösen
  • die Haltung zu verbessern
  • eine feinere Körperwahrnehmung zu entwickeln
  • bessere Koordination und Balance bei allen Tätigkeiten zu erlernen
  • Bewegungsgewohnheiten zu verändern
  • in konstruktiver Weise mit Stress umzugehen
  • das persönliche Potential zu entfalten

Eine Stunde besteht aus einfachen Bewegungsabläufen, verbalen und sanft berührenden Einladungen und einer Einheit im Liegen.

Finde heraus, wie Alexander-Technik dich bei allem, was du tust (im Alltag, bei Sport, Gartenarbeit, Musizieren, am Computer etc.), unterstützen kann – ich freue mich auf dich!

Kontakt